Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Lahn valley

Holidays in the Lahn valley: Nature and culture on the way to the Rhine
Social News Erzähle deine Geschichte
Antonia
21.07.2016, 16:20
Die RadReporterLahntal – Die RadReporter Abenteurer aufgepasst – Familien-Abenteuer auf den Radwegen in Rheinland-Pfalz erleben
Ferienzeit ist Familienzeit und was macht da mehr Spaß als gemeinsam ein Abenteuer zu erleben. Mit unserem „Familien-Abenteuer Rheinland-Pfalz“ könnt ihr in der App MaptoBIKE auf spielerische Art und Weise die Radwege in Rheinland-Pfalz entdecken. Es gilt zwei Missionen zu erfüllen und dabei tolle Preise zu gewinnen. Was müsst ihr tun? Findet zuerst mindestens einen ... weiterlesen
Jasmin Koch
20.07.2016, 09:44
WeinReich-Blog Location Scouting 360° Videos Gastlandschaften Rheinland-Pfalz
360° ist ein neues Videoformat, welches virtuelle Eindrücke der Gastlandschaften Rheinland-Pfalz per 360° Rundumblick ermöglicht. Die Videos werden mit einer Kamerakonstruktion, die aus insgesamt sechs Einzelkameras besteht, aufgenommen, mit einer speziellen Software geschnitten und können so in 360° ausgespielt werden. Anzuschauen sind die neuen Videos ist fast jeder Lebenslage: Desktop-PC, Laptop, Tablet und Smartphone spielen den 360°-Genuss problemlos ab. Erste 360°-Videos aus den Gastlandschaften präsentierten wir im Rahmen der Internationalen Tourismusbörse (ITB) 2016. Diese 360°-Videos stehen unter http://360.gastlandschaften.de/  zur Verfügung. Nun gehen wir diesen spannenden Weg der modernen Technik weiter und produzieren unter einem neuen Konzept eine 360° Video-Strecke für die Gastlandschaften Rheinland-Pfalz. Im Rahmen dessen waren wir am Samstag, Sonntag und Montag schon mal unterwegs, um Locations in Rheinland-Pfalz zu besuchen, an denen voraussichtlich gedreht werden soll. [caption id="attachment_14724" align="alignnone" width="300"] Blick auf die Mosel und ihre Weinreben/Quelle: Jasmin Koch[/caption] [caption id="attachment_14728" align="alignnone" width="300"] Burg Eltz in der Eifel/Fotograf: Dominik Ketz[/caption] [caption id="attachment_14727" align="alignnone" width="300"] Reichburg Cochem an der Mosel/Fotograf: Dominik Ketz[/caption] [caption id="attachment_14725" align="alignnone" width="300"] Kurpark in Bad Neuenahr/Quelle: Jasmin Koch[/caption] Die Bilder spiegeln nur einen kleinen Teil aller Locations wieder, welche besucht wurden. Es waren spannende Tage, mit vielen neuen Eindrücken, die unheimlich Lust auf die kommenden Filme machen. Wir hoffen, euch diese bald präsentieren zu können und halten euch auf dem Laufenden!  
Miriam
21.06.2016, 12:35
IchZeit-BlogLahntal – IchZeit-Blog Heilbäder und Kurorte in Rheinland-Pfalz und im Saarland
Für wen ist ein Aufenthalt in einem Heilbad oder Kurort interessant? Im Prinzip für jeden, der in seinem Urlaub etwas für seine Gesundheit tun möchte. Dies geht von Wohlfühlmomenten über Prävention bis hin zu medizinisch-therapeutischen Bedürfnissen. Die 19 Heilbäder und Kurorte in Rheinland-Pfalz und dem Saarland zeichnen sich durch breitgefächerte Naturheilverfahren aus. Die nachfolgende Infografik gibt einen […]
Karin
21.02.2016, 14:42
Die WanderReporterLahntal – Die WanderReporter Winterwandern auf der Bergmannsroute (Lahntal)
Wandern im schneelosen Winter –  das ist die wahre Kunst des Wanderns. Sich ohne Laub auf den Bäumen, in kaltem Wind und bei kurzen Tagen auf den Weg zu machen, kostet echt Überwinderung. Aber es lohnt sich! Vor ein paar Tagen hatte ich mal wieder richtig Lust, mich auszupowern.  Ja- trotz 0° Celsius und leichtem ... weiterlesen
Karin
07.10.2015, 08:33
Die WanderReporterLahntal – Die WanderReporter Höhenluft im Lahntal schnuppern
In Bad Ems gibt es seit kurzem einen kleinen zertifizierten Rundweg mit Namen „Höhenluft“. Nun ja, man darf jetzt nicht alpine Verhältnisse und 4.000 m über dem Meer erwarten, aber immerhin ist es eine sportliche Runde mit tollen Aussichten in das Lahntal. Sie zählt zu den Lahnfacetten – Rundwege entlang des Lahnwanderwegs und wird offiziell ... weiterlesen
Gundula
17.06.2015, 14:01
WeinReich-Blog W wie Wasser, Welterbe und Wein: Infografik zum Weinanbau in Rheinland-Pfalz
Das Bundesland Rheinland-Pfalz ist der Weinkeller Deutschlands, denn hier wachsen und reifen in insgesamt sechs Weinanbaugebieten mehr als 70% des gesamtdeutschen Weinertrags. Beeindruckend, wenn man bedenkt, dass es in ganz Deutschland 13 Weinregionen gibt. Die Herkunft der edlen Tropfen erkennt man dabei nicht nur auf dem Etikett, sondern auch am Geschmack. Denn die einzigartige Landschaft, die kulturellen Besonderheiten und die klimatisch optimalen Bedingungen verschmelzen zu kulinarischen Hochgenüssen. So zeugen beispielsweise aromatische und vollmundige Rotweine, vor allem Spät- und Frühburgunder, vom traditionsreichen Weinanbau im Ahrtal (Weinregion: Ahr) – schon die Römer legten hier die ersten Schieferhänge an. Auch im Mittelrheintal mit seinen verwinkelten Burgen und märchenhaften Schlössern finden sich die tiefroten Burgundertrauben. Am bekanntesten ist diese Weinregion jedoch für ihre spritzigen Rieslingweine. Gleiches gilt für das Flusstal der Region Mosel-Saar (Weinregion: Mosel), wo die edlen Tropfen auf steilen Terrassen gedeihen. Die teils schroffen Felsformationen an der Nahe bringen hauptsächlich prickelnd frische Weißweine wie Weißburgunder und Rivaner, aber natürlich auch Riesling hervor. Gekühlt genossen, versprühen sie exotisch-fruchtige Aromen. Von der vielfältigen Vegetation, insbesondere der arteinreichen Flora, wie sie im Pfälzerwald (Weinregion: Pfalz) zu finden ist, werden die edlen Tropfen aus dem Süd-Osten des Landes geprägt. Aromen von Kräutern, Nüssen und Gräsern nehmen Einfluss auf den Geschmack dieser Weine. Im größten der rheinland-pfälzischen Weinanbaugebiete, Rheinhessen, gibt es eine besondere Vielfalt verschiedener Weiß- und Rotweinsorten, darunter auch Auxerrrois, Portugieser oder die eher frühreife Rotweinsorte Dornfelder. Wie die sechs Weinanbaugebiete in Rheinland-Pfalz nun genau heißen, wo welche Rebsorten angebaut werden und welches Gebiet das Ertragsreichste ist, verdeutlicht die nachfolgende Infografik. [caption id="attachment_14240" align="aligncenter" width="701"] Infografik zum Weinanbau in Rheinland-Pfalz[/caption] Ihnen hat die Infografik gefallen? Integrieren Sie diese Darstellung auf Ihrer Webseite oder in Ihrem Blog! Einfach den passenden HTML-Code kopieren.  
Uwe
22.02.2015, 19:58
Die WanderReporterLahntal – Die WanderReporter Wanderung im Lahntal – Villmar–Runkel-Villmar
(Wanderweg V1) Start und Ziel ist der Bahnhof von Villmar. Die Anreise kann per Lahntalbahn oder mit dem Auto erfolgen, Parkmöglichkeiten sind direkt am Bahnhof. Wir gehen auf der einen Lahnseite in Richtung Runkel und werden auf der anderen Lahnseite über etliche Höhenmeter zurück wandern. Insgesamt sind es 11 km, die hier zurück gelegt werden.Wir ... weiterlesen
Jeanette
19.11.2014, 12:43
IchZeit-BlogLahntal – IchZeit-Blog Therme – Thermalbad – Flusssauna in Deutschland – unser Podcast für die Ohren
Wer kennt sie nicht, die Spaßbäder und Wasserwelten seiner eigenen Umgebung. Im Hochsommer sind sie stets beliebt und können sich vor lauter Andrang und Gästen jeglichen Alters kaum verwehren. Und nun in der herbstlichen Zeit, wenn Tage kürzer werden, verregneter und grauer, genau dann können sie unsere warmig-wohllockenden Zufluchtsstätten werden.  Orte mit heißen Bädern, mineralhaltigem […]
Team Kuota
29.09.2014, 17:50
Die RadReporterLahntal – Die RadReporter Rund um Koblenz – Traingsrevier des Teams Kuota
Für die Profis des Teams Kuota könnten die Trainingsbedingungen rund um den Teamsitz in Weitersburg bei Koblenz kaum besser sein. Für den Saisonstart bieten sich eine Vielzahl von flachen Strecken im Rhein- und vor allem im Moseltal zum Grundlagentraining an. Mit der B49 und der B416 gibt es beidseits der Mosel wunderschöne und gut ausgebaute ... weiterlesen
Karin
28.07.2014, 00:20
Die WanderReporterLahntal – Die WanderReporter Lauer Westerwald-Wind auf der Greifensteinschleife
Pfingsten 2014 – im Rein-Main-Mosel-Lahn-Ahr-Nahe- und sonstwo-Raum steht die Hitze. 35° C und mehr. Das ideale Badewetter. Allerdings waren wir zum wandern verabredet. Wie das so üblich ist an Pfingsten. Da war klar – wir mussten rauf in den Westerwald- denn dort pfeift der Wind……. na ja… er pfiff lau, aber nicht kalt und das ... weiterlesen
Max
11.05.2014, 17:28
Die RadReporterLahntal – Die RadReporter Radwege in Rheinland-Pfalz punkten mit Qualität
Damit Radfahrer wissen worauf sie sich einlassen, wenn sie eine Rad-Tour auf einem der ausgeschilderten Radwege unternehmen, werden vom ADFC die sogenannten Qualitätsradrouten klassifiziert. Somit können auch Radurlauber entspannt ihre nächste Rad-Tour planen, ohne böse Überraschungen zu erleben. Abhängig von der erreichten Punktzahl in den unterschiedlichen Bereichen Befahrbarkeit, Oberfläche, Wegweisung, Routenführung, Verkehrsbelastung, touristische Infrastruktur, Anbindung ... weiterlesen
Karin
03.05.2014, 15:28
Die WanderReporterLahntal – Die WanderReporter Zwiespalt der Gefühle im Lahn-Dill-Bergland
Wie die Zeit vergeht!  Bei diesem tollen Wanderwetter, das seit Wochen herrscht, komme ich mit dem Schreiben gar nicht mehr hinterher.  Das Lahn-Dill-Bergland liegt in direkter Nachbarschaft zum Westerwald und dem Lahntal und ist wirklich sehr hübsch! Sanft gewellte Hügel, Aussichten und Weitsichten, sehenswerte Ruinen und idyllische Orte. Wieder einmal erkundete ich einen zertifizierten Rundwanderweg ... weiterlesen
Karin
24.08.2013, 00:37
Die WanderReporterLahntal – Die WanderReporter Mittelalter erwandern (Teil 2) – Lahnwanderweg von Weilburg nach Diez
Jawoll -die Rucksacktour am Lahnwanderweg  in diesem Heiß-Sommer ging weiter (wohlgemerkt trugen wir all unsere Habe permanent auf unserem Rücken). Teil 1 unserer Tourenbeschreibung findet Ihr hier . Nachdem wir in Weilburg die Nacht verbracht hatten, frühstückten wir erstmal in Ruhe  und zwar sehr skuril und doch cool direkt an den Bahngleisen der Lahntalbahn im ... weiterlesen
Karin
13.08.2013, 12:18
Die WanderReporterLahntal – Die WanderReporter Mittelalter erwandern (Teil 1)- auf dem Lahnwanderweg von Wetzlar nach Weilburg
Unsere diesjährige Sommerwanderung mit Rucksack führte uns nach Hessen – in das Lahntal. Es war heiß, und zwar sehr. Ab und zu gab es mal ein Gewitter. Aber vor allem waren es fünf spannende Tage auf dem Lahnwanderweg, der hier durch wunderschöne Fachwerkorte führt. In zwei Teilen werde ich dazu berichten.   Nach Wetzlar fährt ... weiterlesen
Anja
15.07.2013, 08:09
Die RadReporterLahntal – Die RadReporter Autofreies Gelbachtal – Rad fahren zwischen Lahn und Westerwald
Ich mag sie einfach! Diese Seitentäler, die sich von unseren Hochflächen hin zu den Flüssen ihren Weg vor Jahrmillionen gebahnt haben. Heute kann ich im Rahmen des Raderlebnistages „Autofreier Gelbachtag“ ein Seitental der Lahn kennenlernen. Die Anreise nach Weinähr führt durch das wundervolle Lahntal – hier muss ich explizit nochmal zu einem anderen Zeitpunkt hin ... weiterlesen
Karin
21.05.2013, 00:47
Die WanderReporterLahntal – Die WanderReporter Extratouren im Lahn-Dill-Bergland (Hessen)
Mitte Mai erkundete ich den Kuckucksweg. Eine 11 km lange Extratour im Lahn-Dill-Berlgand. Und ich kann vorab bereits sagen: Gefällt mir! Die Runde startete ich am Gasthof in Eibach. Ich bin ihn im Uhrzeigersinn gegangen und fand das sehr passend. Hier steht auch eine Infotafel zur Orientierung. Toureninfos findet man im Wandertourenplaner.   Man folgt ... weiterlesen
Margot
09.01.2013, 14:07
IchZeit-BlogLahntal – IchZeit-Blog Kleine Auszeit in der Stadt?!
Die Zeit “zwischen den Jahren” ist vorbei und die ganz normale Alltagshektik fängt wieder an! Stopp bei mir war das in der ersten Januarwoche aber anders … Obwohl – es sah erst mal genauso aus. Nach dem Kurzurlaub über Silvester in einem Biohotel im Lahn-Dill-Kreis sind wir wieder zu Hause angekommen. Die Wäsche war zu waschen, […]Ähnliche Beiträge:Spaziergang ums Ulmener MaarDie Challenge – 40 Tage ohne den ZuckerteufelMood-Food: Sich glücklich essen – geht das?
Karin
15.09.2012, 23:29
Die WanderReporterLahntal – Die WanderReporter Lahnwanderweg komplett eröffnet
  Vor einer Woche, am 7.9.12 wurde die Eröffnung des Lahnwanderweges mit Ehrengästen in Weilburg gefeiert… und noch im September (am 22., 23. und 29.9.12) finden zahlreiche Wanderveranstaltungen für Besucher, Bewohner und Wanderer im Lahntal statt.  Verschiedene Wanderungen werden angeboten (Infos dazu gibt es hier). Welche Abwechslung Euch erwartet, zeige ich auf den folgenden Bildern.  ... weiterlesen
Victoria
21.07.2012, 14:42
WeinReich-Blog Weinrallye #54 am 31. August 2012: Region im Glas
Apfel, Pfirsich, grünes Gras oder rote Beeren - ja, solche Aromen sind Weinkennern bei der Beschreibung edler Tropfen geläufig. Aber es geht noch viel präziser: Nicht selten verraten uns Weine durch typische Aromen und Geschmacksnoten ihre Herkunft - sogar bis hin zur entsprechenden Lage, in der sie gewachsen sind. Zauberwort: Terroir!  So spiegeln sich Bodenbeschaffenheiten, (Mikro-)klimata, Geologie und Topographie auf  manchmal überraschend deutliche Weise im Glas wieder. Aber so unterschiedlich unsere Weinregionen sind - so vielfältig prägen Umwelteinflüsse auch die Charaktere der dort jeweils wachsenden Weine. Idealer Ausgangspunkt also für eine virtuelle Weinrallye durch verschiedene Terroirs! Wir sind gespannt, wie sich Eure Region im Glas präsentiert und sind jetzt schon überzeugt: Heimat schmeckt (man)! Weinrallye #54: Region im Glas; am 31. August 2012. ... ach ja, für unsere neuen Leser und Autoren: Falls Ihr Euch fragt, was es mit der Weinrallye genau auf sich hat, wie sie funktioniert ... - das könnt Ihr im Winzerblog  nachlesen.
Karin
15.05.2012, 17:54
Die WanderReporterLahntal – Die WanderReporter Muttertagsrunde an der Lahn bei Bad Ems
Eine schöne und kurze Nachmittagsrunde (ca. 5 km, ca. 200 Höhenmeter und  2 gemütliche Stunden) gab es am Muttertag, als die Sonne noch angenehm auf den Hang schien und trotz 14 Grad Außentemperatur für T-Shirt-Wetter sorgte…. Wunderbar! Lest dazu bitte die Tourdetails,Track und Fotos bei „Everytrail“ nach: http://www.everytrail.com/view_trip.php?trip_id=1575370 Auf zunächst kurzem Asphalt- und Schotterweg geht es ... weiterlesen
Karin
26.03.2012, 20:55
Die WanderReporterLahntal – Die WanderReporter Die perfekte Tagestour – Teil 1
Wie ist das an manchen Wochenenden bei Euch, wenn Ihr einfach mal raus wollt und Euch fragt: „Wo gibt es den perfekten Wanderweg in meiner Nähe?“Mit den vielen, neu erschaffenen Kurztouren, die in Hunsrück, Eifel, Westerwald, Pfälzerwald aber auch an Rhein, Mosel und Nahe enstanden sind, hat man wirklich einen tolle Auswahl.In dieser Woche testete ... weiterlesen
Eike
15.03.2012, 14:00
WeinReich-Blog Das war die ITB 2012 – in Wort, Bild und Ton
Nach fünf Messetagen mit insgesamt rund 172.000 Besuchern hat am Sonntagabend, den 11. März die weltgrößte Tourismusmesse ITB Berlin 2012 ihre Tore geschlossen. Gefühlt sind auch alle Besucher an unserem Stand vorbeigekommen :-) Hier  präsentierte sich die Rheinland-Pfalz Tourismus (RPT) GmbH auf einer Fläche von 394 Quadratmetern mit ihren touristischen Partnern und den rheinland-pfälzischen Regionen Ahrtal, Eifel, Hunsrück, Naheland, Mosel-Saar, Pfalz, Rheinhessen, Romantischer Rhein und Westerwald. Auch die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland, die Nürburgring GmbH, die Generaldirektion Kulturelles Erbe (GDKE) Rheinland-Pfalz und die Romantic Cities – Städte zwischen Rhein und Mosel informierten die Besucher rund um ihr touristisches Angebot. Erstmals präsentierte sich auch die Stadt Mainz als Great Wine Capital zusammen mit der GDKE und den Romantic Cities. In unmittelbarer Nähe des Gemeinschaftsstandes war auch der Flughafen Frankfurt-Hahn vertreten. Neben einem Angebot an Weinen aus unseren sechs Weinbaugebieten im „WeinReich Rheinland-Pfalz“ präsentierte die Bitburger Braugruppe GmbH ihr Getränke- und Biererlebnisangebot am Rheinland-Pfalz-Stand; und am Presseabend war sogar ein Bier-Sommelier zu Gast. Ich schau' mal, ob er nicht auch in diesem Blog mal einen Einblick in sein Berufsbild geben könnte ... Wie bereits in den früheren Blog-Artikeln geschrieben, war auch ein Künstler mit seinen Kunstwerken vor Ort: Werner Bitzigeio. Ich weiß nicht, in wie vielen Ländern seine Kunstwerke nun zu sehen sind. Zahlreiche Besucher nutzten die Möglichkeit, sich vor bzw. mit diesen fotografieren zu lassen. Hier der Künstler mit seinen Werken: Am Presseabend war auch die Deutsche Weinkönigin Annika Strebel vor Ort und bewarb vor geladenen Journalisten das "Weinland Deutschland" im Allgemeinen und das WeinReich Rheinland-Pfalz im Speziellen ;o) Das liegt sehr nahe, immerhin kommt sie aus dem rheinland-pfälzischen Weinbaugebiet Rheinhessen ... ... und auch die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin Eveline Lemke sprach zu und anschließend mit den Journalisten, z.B. zu den Themen Weintourismus, Nachhaltigkeit und ServiceQualität. [caption id="attachment_5833" align="alignnone" width="600"] von links nach rechts: Werner Klöckner, Aufsichtsratsvorsitzender der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, Eveline Lemke, Ministerin für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung des Landes Rheinland-Pfalz, Annika Strebel, Deutsche Weinkönigin 2011/2012, Dr. Achim Schloemer, GF der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH.[/caption] Und für das leibliche Wohl sorgte an diesem Abend Sternekoch Dirk Maus mit seiner jungen Crew.   --> Und hier haben wir auch noch einen schönen O-Ton für Euch: http://blog.wein-reich.info/wp-content/uploads/2012/03/01_beitrag_winzer_und_koeche.mp3 An dieser Stelle grüßen wir auch alle Kolleginnen und Kollegen, die das Urlaubsland Rheinland-Pfalz auf der ITB 2012 so großartig (re-)präsentiert haben. Vielen Dank dafür! Und alle, die uns auf der ITB erst so richtig entdeckt haben: Wir freuen uns auf Euren Besuch!
Karin
01.03.2012, 18:01
Die WanderReporterLahntal – Die WanderReporter Wanderblogs – Spannende Berichte und hilfreiche Tipps
  Noch vor fünf Jahren gab es im weltweiten Web noch kaum deutschsprachige Wanderblogs. Doch mittlerweile gibt es eine ganze Reihe an privaten und unternehmerischen Plattformen, auf denen über Wandertouren, Wanderausrüstung und Wanderereisen berichtet wird. Mit den Ausrüstungsblogs will ich mich zunächst nicht befassen. Hier findet man natürlich viele Tipps zu Bekleidungen und passende Informationen ... weiterlesen
close