Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Cycling

Social News Erzähle deine Geschichte
Pfalz.de
18.10.2017, 09:12

Antonia
21.07.2016, 16:20
Die RadReporterPfalz – Die RadReporter Abenteurer aufgepasst – Familien-Abenteuer auf den Radwegen in Rheinland-Pfalz erleben
Ferienzeit ist Familienzeit und was macht da mehr Spaß als gemeinsam ein Abenteuer zu erleben. Mit unserem „Familien-Abenteuer Rheinland-Pfalz“ könnt ihr in der App MaptoBIKE auf spielerische Art und Weise die Radwege in Rheinland-Pfalz entdecken. Es gilt zwei Missionen zu erfüllen und dabei tolle Preise zu gewinnen. Was müsst ihr tun? Findet zuerst mindestens einen ... weiterlesen
Norbert
13.01.2016, 11:55
Die RadReporterPfalz – Die RadReporter Mandelblüte an Weihnachten an der Deutschen Weinstraße – Mandelblütenpedelec-Ausflug an Neujahr
Mandelblüte an Weihnachten an der Deutschen Weinstraße – ein Weihnachtsmärchen? Nein, es ist kein Weihnachtsmärchen. An Weihnachten blühten tatsächlich einige Mandelbäume auf sowie links und rechts des „Pfälzer Mandelpfads“ recht üppig. Bei Radausflügen rund um  Weihnachten und Neujahr in der Region Edenkoben, Maikammer, Neustadt, Deidesheim und Bad Dürkheim konnte ich einige in voller Blüte stehende ... weiterlesen
Norbert
15.08.2014, 16:24
Die RadReporterPfalz – Die RadReporter Erlebnistag Deutsche Weinstraße 2014 – Radreporter Tipps
Die Deutsche Weinstraße ist einmal im Jahr für den Autoverkehr gesperrt. Radler haben Vorfahrt. Der  „Weinstraßenerlebnistag“ bietet am Sonntag, 31.August 2014,  für Radfahrer, E-Biker, Skater, Wanderer sowie Genießer ein genüssliches und unterhaltsames Programm. „Kunstvolle Pfalz“ ist das diesjährige Motto „Kunstvolle Pfalz“ ist das Motto des „Erlebnistag Deutsche Weinstraße“, zu dem am 31. August an der ... weiterlesen
Anja
13.08.2014, 09:55
Die RadReporterPfalz – Die RadReporter Drei auf einen Streich – Pfalz, Rheinhessen, Naheland
Die Verbindung dieser drei Regionen ist die Appel, ein Nebenfluss der Nahe. Die Appel entspringt in der Nähe des Donnersberges in der Pfalz, quert die rheinhessische Schweiz und mündet nach fast 40 km schließlich bei Bretzenheim in die Nahe. Durch dieses Tal führt der Appelbach-Radweg, auf den ich an der Mündung fahre und ihn gegen ... weiterlesen
Max
05.07.2014, 18:50
Die RadReporterPfalz – Die RadReporter Mit dem Rad über Stock und Stein – Unterwegs im Mountainbike Park
In der warmen Jahreszeit steigen viele vom Auto aufs Rad um. Und das wird nicht nur immer bequemer, man kommt mittlerweile damit auch fast überall hin: Komfortable Ausstattungen wie Scheibenbremsen, Federgabeln und mehrgängige Nabenschaltungen erleichtern das Radeln. Viele dieser Bauteile wurden ursprünglich für den Mountainbikesport entworfen und dieser entwickelt sich sehr rasant. In Rheinland-Pfalz haben ... weiterlesen
Max
11.05.2014, 17:28
Die RadReporterPfalz – Die RadReporter Radwege in Rheinland-Pfalz punkten mit Qualität
Damit Radfahrer wissen worauf sie sich einlassen, wenn sie eine Rad-Tour auf einem der ausgeschilderten Radwege unternehmen, werden vom ADFC die sogenannten Qualitätsradrouten klassifiziert. Somit können auch Radurlauber entspannt ihre nächste Rad-Tour planen, ohne böse Überraschungen zu erleben. Abhängig von der erreichten Punktzahl in den unterschiedlichen Bereichen Befahrbarkeit, Oberfläche, Wegweisung, Routenführung, Verkehrsbelastung, touristische Infrastruktur, Anbindung ... weiterlesen
Marcel
07.11.2013, 09:59
Die RadReporterPfalz – Die RadReporter Unterwegs im Pfälzerwald
Eigentlich bin ich ja eher der Rennradfahrer, der auf gut aspahltierten Straßen unterwegs ist, aber an einem brüllend heißen Tag im Juni, hatte ich eine Verabredung mit meinem früheren Profi-Kollegen Udo Bölts (bzw. Konkurrenten – denn wir fuhren nie im selben Team!). Dass wir einige Mountainbike Touren machen wollten, kam mir gerade recht, denn im ... weiterlesen
Norbert
08.10.2013, 16:18
Die RadReporterPfalz – Die RadReporter Weinlese an der Deutschen Weinstraße – die schönste Jahreszeit der Pfalz bei Pedelecausflügen genießen
„Die Weinlese in der Pfalz ist Genusszeit. Von Mitte September bis November werden neben den vielen, feinen Pfälzer Spezialitäten zusätzlich unterschiedliche Edelkastanien – Leckereien und natürlich neuer Wein und Zwiebelkuchen angeboten“, sagt Norbert Arend, Chef von genussradeln-pfalz aus Venningen. Dieses Jahr ist die Weinlese witterungsbedingt zwei bis drei Wochen später. Wer jetzt die Pfalz mit Fahrrad ... weiterlesen
Anja
16.09.2013, 12:07
Die RadReporterPfalz – Die RadReporter Radtour Deutsche Weinstraße – Pfälzer Atmosphäre mit viel guter Laune und viel Spaß
Es war in erster Linie zwar nicht der Bad Dürkheimer Wurstmarkt, das weltweit größte Weinfest, das uns an diesem Wochenende in die Pfalz geführt hat. Sondern eher die Radrundtour Bad Dürkheim – Neustadt an der Weinstraße, die wir per TourenApp gesucht und gefunden haben. Schon von weitem sieht man das Riesenrad des Bad Dürkheimer Wurstmarktes, ... weiterlesen
Norbert
23.07.2013, 18:31
Die RadReporterPfalz – Die RadReporter Die Pfalz blüht gelb – Keschdeblüte an der Deutschen Weinstraße
Zurzeit blüht die Pfalz gelb – Esskastanien, in der Pfalz Keschde genannt, blühen goldgelb entlang der „Deutschen Weinstraße“. Es ist einfach herrlich, die blühenden Keschde zu erleben. Wer derzeit den bekannten Radweg  „Deutsche Weinstraße“ fährt,  sieht z.B. das „Hambacher Schloss“, auch „Keschdeburg“ genannt oder die “Villa Ludwigshöhe“ ehemalige Sommerresidenz von König Ludwig I, umgeben von ... weiterlesen
Norbert
10.07.2013, 12:54
Die RadReporterPfalz – Die RadReporter Bundesliganeuling Eintracht Braunschweig in der Pfalz – alle radeln mit Helm
  Thorsten Lieberknecht, Cheftrainer von Bundesliga Aufsteiger Eintracht Braunschweig, ist Pfälzer. Er spielte als aktiver Fußballer in Haßloch, später beim 1. FC Kaiserslautern und auch bei Waldhof Mannheim. Jetzt als Cheftrainer des Bundesliga Neulings kam er für einige Tage mit seiner Mannschaft nach Haßloch zur Vorbereitung auf die Bundesligasaison. Als „gelenkschonende Trainingseinheit“ war auch eine ... weiterlesen
Norbert
24.04.2013, 09:26
Die RadReporterPfalz – Die RadReporter Erstes Storchenküken im Storchenparadies Bornheim
    Wenn die  ersten  Storchenküken in der Südpfalz  schlüpfen ist es soweit. Der Frühling ist da. Wobei  sich der Frühling  in  der Pfalz bereits etwas früher durch die  rosa Mandelblüte ankündigt.  Ca.  30 Tage  dauert die Brutzeit. Dann schlüpfen die Jungstörche.  In der Zwischenzeit   wird gebrütet. Gelegentlich werden die Eier gewendet.     Da in ... weiterlesen
Norbert
18.02.2013, 13:48
Die RadReporterPfalz – Die RadReporter Erste Störche sind vom Winterquartier in der Südpfalz angekommen – ganz wenige Mandelbäume blühen bereits
Vorweg  für besonders  Neugierige  der Link zu den  vier Nestkameras: http://www.pfalzstorch.de/index.php?id=13   In der Pfalz gibt es immer zwei sichere Anzeichen, dass der Frühling kommt. Einmal  beginnt die rosa Mandelblüte zum Anderen  kommen die Störche aus dem Winterquartier zurück. Aber der Reihe nach. Die ersten Mandelblüten  konnte ich bei Radausflügen auf dem Pfälzer Mandelpfad  bereits  ... weiterlesen
Norbert
29.01.2013, 08:08
Die RadReporterPfalz – Die RadReporter „Erlebnis in Rot“ – mit dem Rad zum Winter Weinfest in Landau Nußdorf
    Weinfestliebhaber   finden auch im Winter schöne  „Winterweinfeste“, wie am Wochenende in Landau Nußdorf  oder Freinsheim. In Freinheim  wurde   die Weinfestsaison 2013  mit einer „Rotwein-Fackelwanderung“ und und Nußdorf  mit dem „Erlebnis in Rot“  auf demWeinerlebnispfad eröffnet. Bei beiden Winterweinfesten  stand der Rotwein, etwas angewärmt, und natürlich der gute Pfälzer Glühwein im Focus der vielen  ... weiterlesen
Norbert
18.01.2013, 09:19
Die RadReporterPfalz – Die RadReporter Fahrrad- und Erlebnisreisen auf CMT – Pfalz wirbt für Radfahren, Wandern und Wein..
  Wie jedes Jahr  gab  es  auch 2013 wieder  den Schwerpunkt „Fahrrad-und Erlebnisreisen mit Wandern“ am ersten CMT Wochenende.  Die Pfalz  war natürlich  auch  vertreten.  Sie ist ja  ein interessantes  Ziel für Tages-  und  Wochenendausflüge  aber auch für Kurzurlaube.   Bekannt ist die  Pfalz mit der Deutschen Weinstraße insbesondere  als Wander- und Weinregion.  Noch nicht ... weiterlesen
Norbert
20.11.2012, 12:10
Die RadReporterPfalz – Die RadReporter Herbstzeit ist Keschdezeit an der Deutschen Weinstraße
  Die zauberhaft bunte Herbstlandschaft der Pfalz kann man besonders intensiv beim Wandern oder Radfahren erleben. Ganz bequem geht es natürlich mit Pedelecs. Neben der Mandelblüte und der Weinlese  hat sich  mittlerweile auch die „Keschdezeit“ (für Nichtpfälzer Esskastanien) zu einer touristischen Attraktion entwickelt. Im Oktober und  November gibt es die Pfälzer Keschdewochen mit den unterschiedlichsten ... weiterlesen

06.09.2012, 11:48
Die RadReporterPfalz – Die RadReporter Stopp – O – Mat, for the very first time…
Bloggertreffen in der Pfalz im letzten August… Liebe Radheldengemeinde, nun habe ich endlich einmal die Gelegenheit gehabt die anderen Blogger in Person zu treffen und vor allem auch mit ihnen Rad zu fahren. Die Genußtour am Nachmittag mit leckeren Getränken aus der Region (wer Pfalz sagt meint meißtens Wein und liegt damit richtig!) habe ich ... weiterlesen
Streckenmeister
05.09.2012, 13:45
Die RadReporterPfalz – Die RadReporter Bloggertreffen – Spätlese
Welche Überraschung, kommt doch vor ein paar Wochen per E-Mail die Einladung zum ersten Bloggertreffen in die Pfalz nach Edenkoben. Termin passt, ich bin dabei. Weil das Wetter mitspielt reise ich schon am Donnerstag an. Nach dem einchecken geht es direkt auf die von der Plattform www.gpsies.com heruntergeladene GPS-Tour über 64 km durch die Pfalz. ... weiterlesen
Julian
31.08.2012, 09:29
Die RadReporterPfalz – Die RadReporter Einsteiger MTB-Tour durch den Pfälzerwald
Vor ca. 2 Wochen habe ich mit meinem (fast) neuen Mountainbike eine schöne Tour durch den Pfälzerwald unternommen. Es war das Wochenende an dem es so wahnsinnig heiß war. Trotz der Hitze habe ich die Entscheidung mich auf den Sattel zu setzen nicht bereut. Von Neustadt an der Weinstraße bin ich erst mal ca. 1 ... weiterlesen
Norbert
29.08.2012, 15:08
Die RadReporterPfalz – Die RadReporter Königliche und herzogliche Genüsse bei E-Bike Benefiz Ausflug mit Pfalzweinkönigin Anna Hochdörffer am 5.9.2012
Einen solch genussvollen Pedelec  Ausflug in Begleitung der noch amtierenden Pfalzweinkönigin (Kandidatin  für das Amt der Deutschen Weinkönigin 2012) Anna Hochdörfer bekommt man nicht alle Tage angeboten. Aus sozialen Erwägungen heraus  hat sich Anna Hochdörffer  spontan bereit erklärt, diese Benefiz-Genießer-Radtour mit Elektrorädern  zugunsten des privaten Entwicklungshilfeprojektes „ Hilfe  für Tororo/ Uganda“ zu unterstützen. Sie radelt ... weiterlesen
Nathalie
26.08.2012, 17:17
Die RadReporterPfalz – Die RadReporter Pfalz ich komme sicher wieder
Am Donnerstag habe ich ja noch groß angekündigt, dass es zum ersten Bloggertreffen los geht. Jetzt ist Sonntag und der ganze Spaß leider schon wieder längst vorbei 🙁 Berti hat ja schon fleißig berichtet, also wisst ihr ja auch grundsätzlich schon, wie der Tag gelaufen ist. Da ich schon Donnerstag angereist bin, hatte ich sogar ... weiterlesen
close