Gastlandschaften Rheinland-Pfalz
  • Sunset on the Eifelsteig trail
    Sunset on the Eifelsteig trail
  • Eifelsteig trail at the Nerother Kopf
    Sitting down for a break on the big roots at the Nerother Kopf
  • Hiking tour on the Eifelsteig trail
    Short stop on the Eifelsteig trail: view over the Kronenburger See
  • Hikers on the Eifelsteig trail
    Hikers on the Eifelsteig trail at the viewpoint “Kuckucksley“
  • Hiking break at the Meerfelder Maar
    The “eyes of the Eifel“, the Maare, invite to short breaks during a hiking tour.
  • View from the Kalvarienberg near Blankenheim
    View from the Kalvarienberg near Blankenheim

Hiking on the Eifelsteig trail

There are 313 kilometres to explore on the Eifelsteig – 313 richly varied kilometres that guide you through unspoilt scenery on a high proportion of all-natural tracks. Where the landscape changes all the time and sensational views follow one after another. "Just you, the water and the rocks" is the slogan for the trail and perfectly captures the Eifelsteig experience. The further you venture, the more you see. It begins with flat countryside in the north near Aachen, heads across the Hohe Venn moorlands and into secluded Rurtal valley passing vast reservoirs on its way. Then comes the region that gave the trail its name: the Eifel, where the national park, the limestone and volcanic rocks and the southern Eifel are part of a journey of discovery to take the breath away.

The Eifelsteig trail on the map

Switch to big map to see Accommodations, Landmarks etc.

The Eifelsteig trail: general information

  • Stamina
  • Technique
  • Experience
  • Landscape

Best time of year

JanFebMarAprMayJunJulAugSepOctNovDec

Short description

Der Fernwanderweg Eifelsteig im Westen Deutschlands führt unter dem Motto "Wo Fels und Wasser Dich begleiten" auf einer Länge von 313 km in 15 Etappen von Aachen-Kornelimünster, der Krönungsstadt von Kaiser Karl dem Großen, bis in die älteste Stadt Deutschlands, nach Trier. 

 

 

The Eifelsteig trail: properties

Difficulty
medium
Duration
118:13 h
Elevation profile
Length
313,1 km
Min Height
132 m
Ascent
7633 m
Max height
662 m
Descent
7667 m
Rating
()

All tours in one app - For planning and on the way: Touren-App Rheinland-Palatinate - Download now!

The Eifelsteig trail: stages

The Eifelsteig trail: getting there (only german version avaiable)

Starting point
Kornelimünster, Benediktusplatz

DestinationTrier, Weißhausparkplatz

Directions

Die Route startet im historischen Stadtkern von Kornelimünster vor den Toren Aachens. Hier sind die Berge noch Hügel und der Weg begleitet kleine Flüsse zu ihrem Ursprung, dem Hohen Venn, einem Hochmoor und Wasserspeicher. Die typische Venn-Landschaft und die haushohen Buchenhecken des Monschauer Landes prägen die ersten Etappen. Weiter geht es durch den Nationalpark Eifel mit Felspassagen und Mischwäldern entlang der großen Talsperren der Nordeifel. Der Eifelsteig führt hinauf auf die Dreiborner Hochfläche mit der Wüstung Wollseifen und der ehemaligen NS-Ordensburg Vogelsang. Entlang der Olef und durch kleine Seitentäler erreicht der Weg das Kloster Steinfeld. Durch Talauen und Feuchtbiotope, mit seltenen Pflanzen und Schmetterlinge geht es durch Nettersheim bis Blankenheim. In Blankenheim entspring die Ahr, doch der Eifelsteig steigt auf die Höhen um Blankenheim. Hier durchquert er ein ausgedehntes Wacholdergebiet. Bald verlässt der Eifelsteig Nordrhein-Westfalen und man wandert unmerklich auf rheinland-pfälzischem Gebiet weiter. Bald schon ist man mitten in der Vulkaneifel. 380 Millionen alte Dolomitfelsen, zu erklimmende Vulkankuppen mit schönen Aussichten und die bekannten Dauner Maare liegen am Weg. Im Tal der Lieser geht es bis nach Manderscheid. Hier erheben sich die Ruinen der Ober- und Niederburg aus dem Tal. Auf dem Lieserpfad wandert man weiter bis ins Tal der Salm, an Kloster Himmerod vorbei Richtung Süden in Richtung Kylltal. Hier ist der rötliche Sandstein das landschaftsprägende Merkmale. Der Eifelsteig endet schließlich auf der Höhe über der ältesten Stadt Deutschlands, Trier.

Public transit

Mit dem Zug nach Aachen, von dort weiter mit dem Bus nach Kornelimünster oder von Aachen-Brand zu Fuß über die Inde-Route. Anreise nach Trier ebenfalls mit dem Zug, Zuweg zum Eifelsteig.

Bahnverbindung - www.bahn.de

Busverbindungen - www.avv.de

Additional information

Eifelsteig-Homepage www.eifelsteig.de

Eifel Tourismus (ET) GmbH
Tel.: +49 6551 96560
E-Mail: info@eifel.info
www.eifel.info

 

from € 67
more >

Eifelsteig Trail: Connoisseurs' Hiking Trail
Kleins Wanderreisen GmbH

Choose from one of 24 Eifelsteig Trail sections or put together your own tours yourself. Price per overnight stay with a minimum of 3 overnight stays.
from € 378
more >

Eifelsteig Trail: Quality-Certified Hiking Trail from Aachen to Trier
Kleins Wanderreisen GmbH

Experience the wondrous diversity of the Eifel region on the selected sections of your Eifelsteig Trail: 7-day tour(s)/double room, luggage transport, hiking map, hiking certificate and more.
Eifelsteig: hiker-friendly facilities

Eifelsteig: hiker-friendly facilities

Overview: Accommodations providing hiker-friendly facilities & services at the Eifelsteig trail.

Tags: hiking, sub-category hiking, long distance hiking trail, Eifel, accommodations, active & athletic

Holidays in the Eifel region: From pure nature to the Nürburgring race track

Holidays in the Eifel region: From pure nature to the Nürburgring race track

Discover the Eifel's volcanic landscape, it's natural beauty and the famous Nürburgring race-track.

Tags: Eifel